Statistik der Woche - KW 11

Bestand an Personenkraftwagen in Baden-Württemberg von 2008 bis 2017*

landesweit in BW | 16.03.2017

Statistik der Woche - KW 11. Grafik: Statista
Statistik der Woche - KW 11. Grafik: Statista

Die Statistik zeigt den Bestand an Personenkraftwagen (Pkw) in Baden-Württemberg in den Jahren von 2008 bis 2017. Anfang des Jahres 2008 wurden in Baden-Württemberg rund 5,63 Millionen Personenkraftwagen gezählt.

 

 

Personenkraftwagen (abgekürzt Pkw oder PKW) sind mehrspurige Fahrzeuge mit eigenem Antrieb zum vorwiegenden Zwecke der Personenbeförderung. Sie werden auch Automobil oder kurz Auto, technisch Kraftwagen, genannt.

* Pkw-Bestand zum 1. Januar des jeweiligen Jahres. Maßgeblich ist nicht der Standort des Fahrzeugs, sondern der Wohnort des Halters.

In den Angaben enthalten sind alle nach der Fahrzeug-Zulassungs-Verordnung (FZV) in Deutschland zugelassenen bzw. angemeldeten Fahrzeuge, denen ein Kennzeichen zugeteilt wurde. Mit einbezogen sind Fahrzeuge, die ein Versicherungskennzeichen führen, sowie Fahrzeuge der Bundespolizei und des Technischen Hilfswerkes (THW). Dagegen sind nicht einbezogen die Fahrzeuge der Bundeswehr sowie Fahrzeuge mit rotem bzw. Kurzzeitkennzeichen und mit Ausfuhrkennzeichen.

Quelle:
KBA 

Statistik der Woche - KW 11

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

in BW landesweit

Neues auf B4B

Aufsteiger Bild Neu

Besuchen Sie unseren Stellenmarkt: Rund 1.200 freie Stellen für Fach- und Führungskräfte in Baden-Württemberg

Zum Stellenmarkt

Anzeige

Mediadaten

Alle Preise und Buchungsmöglichkeiten finden Sie in unseren Mediadaten.

Redaktionsadressen

Pressemitteilungen können Sie an unsere Redaktionsadressen senden.

Bildergalerien

Wochenrückblick abonnieren

Wochenrückblick klein

B4B Baden-Württemberg Wochenrückblick

Jeden Freitag die wichtigsten Wirtschafts-
nachrichten des Landes gesammelt im Überblick.