Rolls-Royce Power Systems AG

32 Auszubildende beenden ihre Ausbildung

Bodensee-Oberschwaben | 08.08.2017

32 Auszubildende beenden ihre Ausbildung. Foto: Rolls-Royce Power Systems AG
32 Auszubildende beenden ihre Ausbildung. Foto: Rolls-Royce Power Systems AG

Friedrichshafen: 32 Auszubildende haben zum Sommer ihre Ausbildung bei Rolls-Royce Power Systems in Friedrichshafen erfolgreich abgeschlossen. Drei von ihnen wurden für einen Notendurchschnitt von 1,4 oder besser in ihrer Abschlussprüfung ausgezeichnet:

Andreas Futterer (Industriemechaniker), Andreas Matt (Fachkraft für Metalltechnik) und Alexander Gomeringer (Produktdesigner) erhielten einen Preis der Industrie- und Handelskammer Bodensee-Oberschwaben. Ihnen und allen anderen Auslernern wurde ein Arbeitsvertrag in ihrem Fachbereich angeboten. „Ich freue mich sehr über unsere Sommerauslerner und über ihren Berufsstart bei uns. Dass gleich drei von ihnen für ihre besonderen Leistungen ausgezeichnet wurden, zeigt, dass wir mit unserer Ausbildung eine sehr gute Arbeit leisten“, sagt Marcus A. Wassenberg, Personal- und Finanzvorstand bei Rolls-Royce Power Systems.

Insgesamt beendeten 20 Industriemechaniker/innen, zwei Konstruktionsmechaniker, eine Fachkraft für Metalltechnik, sechs Mechatroniker und drei technische Produktdesigner/innen ihre Ausbildung. Preisträger Andreas Futterer wird zukünftig als Facharbeiter in der Sonderfertigung für Drehteile eingesetzt. Andreas Matt hat eine Stelle als Facharbeiter in der Schlosserei bekommen und Alexander Gomeringer wird ein Duales Maschinenbau-Studium, Fachrichtung Konstruktion und Entwicklung, bei MTU Friedrichshafen beginnen. „Ich freue mich, dass alle Auszubildende gute Übernahmeplätze haben. Das war ein toller Jahrgang, der sich immer gegenseitig unterstützt hat. Nun beginnt für die jungen Leute ein wichtiger neuer Lebensabschnitt“, sagt Ausbildungsleiter Martin Stocker.

V.i.S.d.P.: Rolls-Royce Power Systems AG

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Bodensee-Oberschwaben

Neues auf B4B

Aufsteiger Bild Neu

Besuchen Sie unseren Stellenmarkt: Rund 1.200 freie Stellen für Fach- und Führungskräfte in Baden-Württemberg

Zum Stellenmarkt

Anzeige

Mediadaten

Alle Preise und Buchungsmöglichkeiten finden Sie in unseren Mediadaten.

Redaktionsadressen

Pressemitteilungen können Sie an unsere Redaktionsadressen senden.

Bildergalerien

Wochenrückblick abonnieren

Wochenrückblick klein

B4B Baden-Württemberg Wochenrückblick

Jeden Freitag die wichtigsten Wirtschafts-
nachrichten des Landes gesammelt im Überblick.