Polytec GmbH

Firmenjubiläum der Polytec GmbH

Mittlerer Oberrhein  | 13.07.2017

50 Jahre Polytec: v. l.: F. Masino, Dr. . Selbach, L. Lossau, Dr. D. Gnaß, A. Link und Dr. C. Schnaudigel. Foto: Polytec GmbH
50 Jahre Polytec: v. l.: F. Masino, Dr. . Selbach, L. Lossau, Dr. D. Gnaß, A. Link und Dr. C. Schnaudigel. Foto: Polytec GmbH

Waldbronn: Im Rahmen eines feierlichen Festaktes beging Polytec am 6. Juli 2017 sein 50jähriges Firmen-Jubiläum. Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Forschung würdigten den Erfolg des Unternehmens und blickten zurück auf ein halbes Jahrhundert Unternehmensgeschichte. Im Anschluss hatten die geladenen Gäste im Rahmen einer Hausmesse die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und erhielten Einblicke in die Fertigung des Unternehmens.

Highlight war der Besuch des RoboVib Test-Centers®, in dem das Schwingverhalten kompletter Fahrzeugkarosserien untersucht werden kann.

Polytec bringt seit 50 Jahren Licht ins Dunkel. Mit mehr als 400 Mitarbeitern weltweit entwickelt, produziert und vertreibt das Unternehmen optische Messtechnik-Lösungen für Forschung und Industrie. In der internationalen Fachwelt genießen die Produkte einen ausgezeichneten Ruf. Ob in Raumfahrt, Medizin, Nanotechnologie oder Maschinenbau – das Polytec Know-how ist dabei branchenübergreifend gefragt.

Welches Potenzial im Laser für die Messtechnik steckt, erkennt Physiker Heinz G. Lossau früh. Bereits 1967 kurz nachdem Laserlicht kommerziell genutzt werden kann, gründet er das Unternehmen. Als Pionier für kommerzielle Lasertechnologie bietet Polytec in Deutschland erstmals Produkte und Lösungen für Industrie und Forschung an. Die berührungslose Messtechnik ist Ausgangspunkt für viele neue Entwicklungen.

Bereits 1973 – gut drei Jahre nach der Gründung – entwickelt sich Polytec vom reinen Handelsunternehmen zum Hersteller von Analyse- und Messgeräten. Das erste Eigenprodukt, das FIR-30, wird für viele Jahre das erste und einzige Ferninfrarot-Spektrometer auf dem Weltmarkt sein.

Die Erfolgsgeschichte geht konstant weiter und führt zu Expansionen am Standort Waldbronn sowie weltweit. Kunden beziehen Polytec Produkte heute über Niederlassungen in den USA, England, Frankreich, Japan, Singapur und China sowie über ein weltweites Netzwerk von Vertriebspartnern.

In den 90er Jahren wird der Grundstein für die Vibrometer-Entwicklung gelegt. Auf dem Gebiet der optischen berührungslosen Schwingungsmessung ist Polytec heute Weltmarktführer und definiert den weltweiten Standard für laser-basierte Schwingungsmesssysteme.

Heute ist Polytec in den Technologiebereichen Vibrometrie, Velocimetrie, Topografie, Prozessanalytik, Bildverarbeitung und weiteren optischen Technologien zu Hause. Die Entwicklung und Produktion innovativer Messsysteme sowie die Distribution exzellenter Hightech-Produkte namhafter Hersteller bilden noch immer die Grundlage für das kontinuierliche Wachstum des Unternehmens. Auftragsmessungen und Systemvermietungen runden das umfassende Angebot ab.

2016 erzielte der Polytec-Konzern 75 Millionen Umsatz.

„Wir blicken mit Stolz auf 50 Jahre Polytec zurück“, so Dr. Dietmar Gnaß, Geschäftsführer von Polytec. „Das Know-how unserer Mitarbeiter, die hervorragende Infrastruktur der Technologie-Region Karlsruhe und der immer offene Blick für neue Technologien, Trends und Entwicklungen sind wichtige Bausteine unseres Erfolges. Wir werden auch in Zukunft in neue Technologien investieren und diese kontinuierlich fördern. Tendenzen frühzeitig zu erkennen und in marktgerechte Lösungen umzusetzen, ist Voraussetzung für eine weitere positive Entwicklung des Unternehmens“, so Gnaß.

Auch als Ausbildungsbetrieb hat sich Polytec erfolgreich etabliert. Nicht nur im kaufmännischen Bereich, sondern auch in der Fertigung werden inzwischen neue Auszubildende angestellt. Auch über das Duale Studium beschäftigt Polytec mittlerweile junge Talente. Studenten haben die Möglichkeit, Master- und Praxisarbeiten im Unternehmen zu absolvieren.

Um den fachlichen Austausch zu fördern, beteiligt sich Polytec an nationalen und internationalen Forschungsprojekten sowie an wissenschaftlichen Netzwerken. Das Unternehmen steht vielen Hochschulen und Instituten als Partner zur Seite und ist Mitglied in zahlreichen Forschungs- und Wirtschaftsverbänden.

V.i.S.d.P.: Polytec GmbH

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Mittlerer Oberrhein

Neues auf B4B

Aufsteiger Bild Neu

Besuchen Sie unseren Stellenmarkt: Rund 1.200 freie Stellen für Fach- und Führungskräfte in Baden-Württemberg

Zum Stellenmarkt

Anzeige

Mediadaten

Alle Preise und Buchungsmöglichkeiten finden Sie in unseren Mediadaten.

Redaktionsadressen

Pressemitteilungen können Sie an unsere Redaktionsadressen senden.

Bildergalerien

Wochenrückblick abonnieren

Wochenrückblick klein

B4B Baden-Württemberg Wochenrückblick

Jeden Freitag die wichtigsten Wirtschafts-
nachrichten des Landes gesammelt im Überblick.