STAUFEN AG

Staufen gehört erneut zu den besten Arbeitgebern Deutschlands

Stuttgart (Region) | 20.03.2017

Martin Haas, Vorstand. Foto: Staufen AG
Martin Haas, Vorstand. Foto: Staufen AG

Köngen: Die Staufen AG zählt auch im Jahr 2017 zu den besten Arbeitgebern in Deutschland. Das Great Place to Work® Institut hat das Beratungshaus bereits zum dritten Mal als eines der 100 besten Spitzenunternehmen in seiner Größenklasse 50 bis 500 Mitarbeiter ausgezeichnet. Zudem hat die Unternehmensberatung mit ihren weltweit mehr als 260 Mitarbeitern das Qualitätssiegel „Beste Arbeitgeber in Baden-Württemberg“ erhalten.

„Unsere Teilnahme an den Wettbewerben ‚Deutschlands beste Arbeitgeber‘ und ‚Beste Arbeitgeber in Baden-Württemberg‘ schafft nicht nur Transparenz nach außen, sondern dient auch einer Standortbestimmung für uns selbst. Die vom Great Place to Work® Institut durchgeführten Mitarbeiterbefragungen zeigen uns, dass wir weiterhin auf dem richtigen Weg sind“, sagt Wilhelm Goschy, COO der Staufen AG. „Als Spezialist für Lean Management setzen wir uns täglich mit der Führungskultur in Unternehmen auseinander, um dort die Wertschöpfungs- und Managementprozesse in sämtlichen Abteilungen zu optimieren. Und wir leben selbst genau das, was wir unseren Kunden empfehlen. Es kommt stets darauf an, den Mitarbeitern zu vertrauen, ihnen Verantwortung zu übertragen und sie dabei zu unterstützen, über sich selbst hinauszuwachsen.“

Das 1994 gegründete Consultinghaus berät zahlreiche Dax-Unternehmen sowie führende Mittelständler darin, ihre Prozesse effizienter zu gestalten und damit die Basis für den Eintritt in das digitale Zeitalter zu schaffen. „Unser wichtigstes Kapital sind unsere hervorragenden Mitarbeiter. Sie identifizieren sich voll mit unserem Unternehmen und bringen langjährige Erfahrungen in den Bereichen Produktion, Entwicklung, Einkauf, Logistik und Vertrieb mit“, ist Staufen-Vorstand Goschy stolz auf seine Mannschaft.

Die Auszeichnungen zur Qualität der Arbeitskultur bescheinigen den Beschäftigten der Lean-Management-Beratung neben einem hohen Identifikationsgrad auch einen ausgeprägten Teamgeist. „Ein starkes Wir-Gefühl ist gerade für uns als expandierendes Unternehmen sehr wichtig. Schließlich haben wir unsere Mitarbeiterzahl allein im vergangenen Jahr um nahezu 15 Prozent gesteigert“, betont Goschy.

Zu den attraktiven Arbeitsbedingungen gehören auch die Möglichkeiten des vielfältigen Einsatzes im In- und Ausland. So hat die Staufen AG seit neuestem einen Standort in Mexiko, zudem gibt es Niederlassungen in Brasilien, China, der Schweiz, Italien und mehreren Ländern Osteuropas. Staufen-COO Goschy: „Als ausgezeichneter Arbeitgeber stellen wir uns immer wieder gern dem Vergleich mit anderen Unternehmen.“ An der aktuellen Untersuchung „Deutschlands beste Arbeitgeber 2017“ haben mehr als 600 Unternehmen aller Branchen, Größen und Regionen teilgenommen. Das Great Place to Work® Institut führt diesen unabhängigen Wettbewerb seit 2002 jährlich durch.

V.i.S.d.P.: STAUFEN AG 

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Stuttgart

Neues auf B4B

Aufsteiger Bild Neu

Besuchen Sie unseren Stellenmarkt: Rund 1.200 freie Stellen für Fach- und Führungskräfte in Baden-Württemberg

Zum Stellenmarkt

Anzeige

Mediadaten

Alle Preise und Buchungsmöglichkeiten finden Sie in unseren Mediadaten.

Redaktionsadressen

Pressemitteilungen können Sie an unsere Redaktionsadressen senden.

Bildergalerien

Wochenrückblick abonnieren

Wochenrückblick klein

B4B Baden-Württemberg Wochenrückblick

Jeden Freitag die wichtigsten Wirtschafts-
nachrichten des Landes gesammelt im Überblick.