WRO GmbH

Fachkräfte gewinnen und binden

Südlicher Oberrhein | 12.07.2017

V.l.: M. Hahn, S. Jäger-Warnecke, T. Bähr, H. Holstein, A. Kurz, J. Rump, R. Gensler. Foto: Murr-PhotoArt Simone Boettcher
V.l.: M. Hahn, S. Jäger-Warnecke, T. Bähr, H. Holstein, A. Kurz, J. Rump, R. Gensler. Foto: Murr-PhotoArt Simone Boettcher

Unternehmen stehen heute vor der Herausforderung, geeignete Fachkräfte zu finden und sie längerfristig zu halten. Dabei kommt der Strategie der Lebensphasenorientierung eine bedeutende Rolle zu. Diese umfasst alle Lebenssituationen und alle Phasen, vom beruflichen Einstieg bis zum Ausstieg. 

Zur Bedeutung und Umsetzung dieser Strategie referierte die Ludwigshafener Expertin Prof. Jutta Rump am 6. Juli 2017 in dem tesa Werk Offenburg. 70 Vertreter aus Wirtschaft und Politik folgten der Einladung von WRO, familyNET und der Kontaktstelle Frau und Beruf Freiburg - Südlicher Oberrhein.

„Als eine zentrale Strategie zur Fachkräftesicherung muss heute die Vereinbarkeit von Lebensphasen und Berufsphasen gesehen werden. Dabei gilt es alle Beschäftigten in den Blick zu nehmen und individuelle Lösungen zu finden“, so die zentrale These von Rump. Darüber hinaus trage eine Vereinbarkeit von Beruf und Lebensphasen zur Förderung der Beschäftigungsfähigkeit bei. Sie unterstütze die Motivation und das Commitment zum Unternehmen und hat Einfluss auf die Gesundheit. Damit können Unternehmen ihre Attraktivität erhöhen und Fachkräfte gewinnen und binden.

Ein konkretes Beispiel präsentierten Maren Hahn, Personalleiterin bei tesa in Offenburg, und Silke Jäger-Warnecke, Projektleiterin von familyNET: das Prädikat Familienbewusstes Unternehmen. Es unterstützt Unternehmen bei der Realisierung von mehr Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

V.i.S.d.P.: WRO GmbH

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Südlicher Oberrhein

Neues auf B4B

Aufsteiger Bild Neu

Besuchen Sie unseren Stellenmarkt: Rund 1.200 freie Stellen für Fach- und Führungskräfte in Baden-Württemberg

Zum Stellenmarkt

Anzeige

Mediadaten

Alle Preise und Buchungsmöglichkeiten finden Sie in unseren Mediadaten.

Redaktionsadressen

Pressemitteilungen können Sie an unsere Redaktionsadressen senden.

Bildergalerien

Wochenrückblick abonnieren

Wochenrückblick klein

B4B Baden-Württemberg Wochenrückblick

Jeden Freitag die wichtigsten Wirtschafts-
nachrichten des Landes gesammelt im Überblick.