Michael Richter

Tipps zur Messevorbereitung

Biberach | 09.03.2011

Besuchte Kontinente/Länder. Grafik: Michael Richter Marketing
Besuchte Kontinente/Länder. Grafik: Michael Richter Marketing

Die Zeit der Messen beginnt. Doch wie ist ein Unternehmen mit einer Messe-Teilnahme erfolgreich? Michael Richter gibt Tipps zu Marketing, Messe-Teilnahme und Messe-Erfolge.

Im Frühling fängt sie wieder an, die Messesaison. Soll sie wirklich erfolgreich werden, sollte man einige Tipps beherzigen und Wege berücksichtigen. Oft wird viel Zeit für uninteressierte Besucher aufgewendet und der Erfolg lässt zu wünschen übrig.

Viel Aufwand für eine Messe

Eine Messe auszurichten und zu beschicken ist nicht preiswert. Der Stand muss errichtet werden, die Mitarbeiter sind unterzubringen, Werbeanzeigen in den Messezeitschriften müssen geschaltet werden und – nicht zuletzt: Viele Besucher erwarten auch eine kleine Stärkung, wenn nicht sogar Verpflegung. Wenn man sich also dafür entscheidet eine Messe zu beschicken, ist naturgemäß das Interesse groß an zwei Punkten besonders groß: Den Messestand maximal auf ‚Aufmerksamkeitserregung‘ zu trimmen und viele Besucher zu haben, die vom Fach sind und möglichst irgendwann zu Käufern werden.

Selbst der Besucher sein

Aber ist das alles? Welche Besucher will man auf dem Stand haben, mit wem will man sprechen, wo liegt Ihr Vorteil gegenüber dem – sicher reichlich vorhandenen – Wettbewerb? Man sollte sich selbst einmal in die Lage eines unbedarften Messe-Besuchers versetzen. Man müsste anhand der sichtbaren Standaussagen (Displays, Werbung, usw.) sagen können, was der Aussteller herstellt, wofür seine Produkte am besten geeignet sind und vielleicht sogar wo seine Ziele für die Messe sind bzw. welche die herausragenden Vorteile seiner Produkte sind.

Auf die Wirkung der Messe-Stände achten

Messestände werden – gerade bei kleineren Unternehmen – oft von jemandem gestaltet, der mehr auf die Wirkung des Standes an sich achtet, als darauf, wie die Unternehmensziele vermittelt werden. Agenturen gehen oft davon aus, dass eine ‚künstlerisch wertvolle‘ Standgestaltung schon die notwendigen Zahlen an Besuchern generiert. Oft werden aber auch ‚Standardstände‘, angeboten vom Veranstalter, mit gebucht, da sie in aller Regel kostengünstiger sind als ein eigener Messestand. Erfahrene Messebesucher haben in den meisten Fällen klar definierte Interessen und wollen sich ganz darauf konzentrieren. Für Messebesucher ist die Messe auch nicht gerade preiswert.

3 Aspekte für die maximalen Chancen einer Messe

Ausreichend lange vor Beginn der Messe sollte herausgefunden werden, welche potentiellen Kunden vorhanden sind. Diese sollten sowohl weit vor der Messe über die Teilnahme informiert werden, wie auch nochmals ca. 2 Wochen vorher. Das ausgewählte Standpersonal sollte ‚quasi stereotypartig‘ mehrere alternative Haupt.-Aussagen zu Ihren Produkten, als Gesprächseinleitung, ‚herunterbeten‘ können. Ständige Verfügbarkeit, Freundlichkeit, usw., brauchen sicher nicht besonders betont zu werden. Eine ebenso wichtige Aufgabe während einer Messe ist die Sammlung von Informationen über den ebenso ausstellenden Wettbewerb. Auch hier helfen Gespräche vor der Messe, den eigenen Mitarbeitern die Zielsetzung zu verdeutlichen und so maximale Informationen zu bekommen.

Über Michael Richter - Internationaler Marketing- und Vertriebsberater

Michael Richter - Internationaler Marketing- und Vertriebsberater, Seekirch - befasst sich seit mehr als 35 Jahren mit strategischem Marketing. Von der Marktuntersuchung, bis zur Planung und erfolgreichen Vermarktung der verschiedensten Investitionsgüter und langlebigen Gebrauchsgüter auf allen 5 Kontinenten, orientiert an der Zielsetzung seiner Kunden. Die daraus resultierenden Kenntnisse und Erfahrungen bietet er seinen weltweiten Kunden für Marketing und Vertrieb an, insbesondere KMU. Daneben bietet er weltweite praktische Unterstützung, Coaching, Firmenseminare oder auch die Erstellung erfolgreicher Internetseiten.

Die Kontaktdaten von Michael Richter: Michael Richter - Internationale Marketing- und Vertriebsberatung, Hauptstrasse 27; 88422 Seekirch/Deutschland Tel. 07582-933371

http://www.marketing-und-vertrieb-international.com/ =Marketing

http://www.internationales-marketingkonzept.de/ = Ländererfahrungen

michael.richter(at)marketing-und-vertrieb-international.de

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

Externe Marketing- und Vertriebsunterstützung für KMU und Großunternehmen Besuchte Kontinente/Länder. Grafik: Michael Richter Marketing

Den Unternehmen geht es wieder besser und die Wirtschaft ist im Aufschwung. Jetzt sollte auch das Marketing wieder stärker betrieben werden. [ zum Artikel » ]

Schalten Sie um auf Export Besuchte Kontinente/Länder. Grafik: Michael Richter Marketing

„Schalten Sie um auf Export“‚ so lautet das aktuelle Motto von „Baden-Württemberg International“ (www. [ zum Artikel » ]

Schalten Sie um auf Export Besuchte Kontinente/Länder. Grafik: Michael Richter Marketing

„Schalten Sie um auf Export“‚ so lautet das aktuelle Motto von „Baden-Württemberg International“ (www. [ zum Artikel » ]

20 Jahre Internationale Marketingkompetenz Besuchte Kontinente/Länder. Grafik: Michael Richter Marketing

Michael Richter unterstützt seit nunmehr 20 Jahren Unternehmen im Marketing und Vertrieb [ zum Artikel » ]

Schalten Sie um auf Export Besuchte Kontinente/Länder. Grafik: Michael Richter Marketing

„Schalten Sie um auf Export“‚ so lautet das aktuelle Motto von „Baden-Württemberg International“ (www. [ zum Artikel » ]

Unternehmenssicherung durch Internationales Marketing

Nach wie vor ist die Internationalisierung ein entscheidender Schlüssel zur Unabhängigkeit eines Unternehmens von Konjunkturzyklen und bestimmten Kunden. [ zum Artikel » ]

Anzeige
Anzeige

Ulm

Neues auf B4B

Aufsteiger Bild Neu

Besuchen Sie unseren Stellenmarkt: Rund 1.200 freie Stellen für Fach- und Führungskräfte in Baden-Württemberg

Zum Stellenmarkt

Anzeige

Mediadaten

Alle Preise und Buchungsmöglichkeiten finden Sie in unseren Mediadaten.

Redaktionsadressen

Pressemitteilungen können Sie an unsere Redaktionsadressen senden.

Bildergalerien

Wochenrückblick abonnieren

Wochenrückblick klein

B4B Baden-Württemberg Wochenrückblick

Jeden Freitag die wichtigsten Wirtschafts-
nachrichten des Landes gesammelt im Überblick.