SWUnews - Informationen für Geschäftskunden
Auf diesen Seiten informieren wir Sie über aktuelle Themen und interessante Angebote.  Ob mittelständisches Unternehmen, Familien- ...

SWUnews

Nachhaltig positiv für Ulm

Expertentipps | 22.11.2018

Bildquelle: SWU
Bildquelle: SWU

Die neue Line 2 verbindet Wissenschaftsstadt und Kuhberg – ­komfortabel, schnell und zu 100 Prozent per SWU NaturStrom.

Die Bauzeit blieb mit drei Jahren kompakt, das Ergebnis überzeugt auf ganzer Linie: Die neue Straßenbahnlinie 2 in Ulm wird schon bald zwei cityorientierte Stadtteile umweltfreundlich und deutlich schneller verbinden als bisher. Ralf Gummersbach, Projektleiter der Linie 2, zieht ein durchweg positives Resümee: „Die Linie 2 ist ein großes Gemeinschaftswerk unserer Wirtschaft und Bevölkerung. Etwa 75 Prozent der europaweit ausgeschriebenen Arbeiten – u. a. Gleisbau, Tiefbau, Kabelzug und Schlosserarbeiten – wurden von lokalen Firmen erbracht. Der Einsatz der Mitarbeiter auf den Baustellen war vorbildlich, auch was Sondereinsätze betrifft.“

Gleichzeitig hätten die Anlieger an der Strecke, darunter viele Betriebe und Selbstständige, großes Verständnis und konstruktives Interesse gezeigt. Ab Dezember nun steht die schnelle und komfortable Mobilität im Vordergrund. So dauert etwa die Fahrt vom Bahnhof zur Haltestelle Kliniken Wissenschaftsstadt nur neun bis zehn Minuten. Auf der gesamten Linienlänge verkürzt sich die Fahrzeit im Vergleich zu den Buslinien um acht Minuten. Damit ist die Linie 2 Partner einer neuen mobilen
Zukunft unter anderem für die Menschen in Universität, Hochschule und Unternehmen, auch mit Blick auf die schnelle Neubaustrecke nach Stuttgart.

Die Straßenbahn fährt leise, weithin unabhängig vom Straßenverkehr und sie kann pro Fahrt doppelt so viele Fahrgäste transportieren wie ein Bus. Großer Stolz der SWU ist die neue Kienlesbergbrücke. „Für diese Straßenbahnbrücke, die im Normalfall auch für Rad- und Fußgängerverkehr freigegeben ist, wurde bei hohem Risiko und mit höchster Präzision gearbeitet – über die Bahn-Hauptstrecke und die Neubaustrecke nach Stuttgart hinweg“, so André Dillmann, Geschäftsführer der SWU Verkehr. „Die Eröffnung war ein historischer Moment: Es ist ein neues Stück Ulm entstanden!“

Mehr Informationen:

André Dillmann
Telefon 07321 166-0
andre.dillmann(at)swu.de

zurück drucken verlinken

Firmenporträt

„SWU. Verlass dich drauf.“
Alle Informationen, Bilder und aktuellen Angebote der SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH finden Sie im ausführlichen Firmenporträt.

Kontakt

Persönliche Kundenberatung

Telefon  0731 166-2688
Telefax   0731 166-2659
E-Mai     geschaeftskunden(at)swu.de

SWU-Tarifrechner

Mit dem Tarifrechner der SWU für Gewerbekunden finden Sie garantiert den für Sie passenden Strom- oder Gastarif (ohne Leistungsmessung).

Thema des Monats

Foto: SWU

An dieser Stelle finden Sie regelmäßig aktuelle Tipps, Trends und Angebote der SWU.

Neu: Kalender für Meldefristen

Fristen für Meldungen und Antragstellungen einzuhalten kann Kosten sparen. Zum Beispiel in Bezug auf Entlastungsmöglichkeiten bei Umlagen und Abgaben. Verpassen Sie keine wichtigen Termine und laden Sie sich die für Ihr Unternehmen relevanten Termine in Ihr Kalenderprogramm.