INTER Versicherungsgruppe

Laufende Verzinsung bleibt auf Vorjahresniveau

bundesweit aus BW | 24.12.2018

Foto: © photographyMK / depositphotos.com
Foto: © photographyMK / depositphotos.com

Mannheim: Auf Stabilität und Kontinuität können sich die Kunden der INTER Lebensversicherung AG verlassen. In Zeiten anhaltend niedriger Zinsen ist das keine Selbstver-ständlichkeit, sondern ein klares „Ja“ zur klassischen Le-bens- und Rentenversicherung.

Ab 1. Januar 2019 erhalten unsere Kunden eine laufende Verzinsung von 2,5 Prozent. Dazu kommen Schlussüberschussanteile, womit die Verzinsung durchschnittlich sogar bei 3,09 Prozent liegt. Damit bleiben beide Werte auf Vorjahresniveau.

„Eine spürbare Entspannung der europäischen Geldpolitik sehen wir leider noch immer nicht. Die Zinsen für Vorsorgesparer und Anleger sind nach wie vor niedrig und bleiben eine Herausforderung. Wir sind aber weiterhin von der Lebensversicherung überzeugt. Sie stellt für jeden eine gute Lösung dar, der attraktive Renditen erwirtschaften und gleichzeitig fürs Alter vorsorgen will“, erklärt Matthias Kreibich, Vorstandssprecher der INTER Versicherungsgruppe, und ergänzt:

„Natürlich unterscheiden sich die Vorstellungen von der Altersvorsorge und auch die Risikobereitschaft von Kunde zu Kunde deutlich. Um den individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden, hat die INTER das flexible Altersvorsorgeprodukt INTER MeinLeben® entwickelt. Wie viel ‚Klassik‘ mit Rendite-Chancen in ETFs oder aktiv gemanagten Fonds kombiniert werden soll, entscheidet jeder Kunde selbst. Unser Angebot ergänzen wir dabei stetig – u.a. um nachhaltige Investments, die ökologische, soziale und ethische Aspekte verfolgen. Die Vorteile von INTER MeinLeben® liegen auf der Hand: Das Produkt ist für Kunden sowie Berater äußerst transparent und bietet die

Möglichkeit, direkt auf Veränderungen in den Kapitalmärkten zu reagieren.“

Die angegebene Gesamtverzinsung liegt z.B. bei INTER MeinLeben® Klassik durchschnittlich bei 3,09 Prozent. Sie setzt sich zusammen aus der laufenden Verzinsung von 2,5 Prozentpunkten (inkl. Höchstrechnungszins von 0,9 Prozentpunkten) und der Schlussüberschussbeteiligung von 0,59 Prozentpunkten.

 

V.i.S.d.P.: INTER Versicherungsgruppe

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

aus BW bundesweit

Neues auf B4B

Aufsteiger Bild Neu

Besuchen Sie unseren Stellenmarkt: Rund 1.200 freie Stellen für Fach- und Führungskräfte in Baden-Württemberg

Zum Stellenmarkt

Anzeige

Mediadaten

Alle Preise und Buchungsmöglichkeiten finden Sie in unseren Mediadaten.

Redaktionsadressen

Pressemitteilungen können Sie an unsere Redaktionsadressen senden.

Bildergalerien

Wochenrückblick abonnieren

Wochenrückblick klein

B4B Baden-Württemberg Wochenrückblick

Jeden Freitag die wichtigsten Wirtschafts-
nachrichten des Landes gesammelt im Überblick.