RECARO Aircraft Seating GmbH & Co. KG

Beschäftigtenzahl von Recaro hat Tausendermarke überschritten

Heilbronn-Franken | 03.02.2015

Die Geschäftsleitung von Recaro Aircraft Seating heißt die tausendste Mitarbeiterin willkommen. Foto: RECARO Aircraft Seating
Die Geschäftsleitung von Recaro Aircraft Seating heißt die tausendste Mitarbeiterin willkommen. Foto: RECARO Aircraft Seating

Schwäbisch Hall: Die Beschäftigtenzahl von Recaro Aircraft Seating in der deutschen Unternehmenszentrale hat im Januar 2015 erstmals die Tausendermarke überschritten. Bei einer Mitarbeiterversammlung in dieser Woche hieß die Geschäftsleitung die neue Kollegin Jana Engelmann feierlich willkommen.

Den Wachstumskurs will der Flugzeugsitzlieferant mittelfristig an allen internationalen Standorten fortsetzen.

„Unser Unternehmen ist im vergangenen Jahr in Deutschland stark gewachsen“, sagt Dr. Mark Hiller, geschäftsführender Gesellschafter von Recaro Aircraft Seating. „Anfang 2014 waren in der Schwäbisch Haller Zentrale rund 930 Mitarbeiter tätig. Mittlerweile konnten wir die tausendste Mitarbeiterin an Bord begrüßen.“ Dabei verzeichnete der Bereich Customer Service aufgrund der gestiegenen Nachfrage nach Recaro Service-Leistungen und Sitzmodifikationen den größten Zuwachs: Fast 40 Kollegen sind hier im vergangenen Jahr eingestellt worden. Auch Neuzugang Jana Engelmann ist als Forecasting Manager im After-Sales-Bereich beschäftigt. In ihrer Funktion kümmert sie sich um Prognosemethoden zur Unterstützung der Umsatzplanung, der Einkaufsaktivitäten und der Lagerbestandsplanung.

"Wir haben in den vergangenen Jahren in den Ausbau der Kapazitäten und in künftige Produktgenerationen investiert, um das Unternehmen fit für die Zukunft zu machen“, erklärt Fabian Nickel, Leiter des Bereichs Personal bei Recaro Aircraft Seating, den Personalausbau. „Aufgrund der positiven Marktentwicklung und der wachsenden Nachfrage nach Recaro Produkten mussten wir unsere Organisation weiterentwickeln – sowohl im Inland als auch im Ausland. Daher haben wir unseren Mitarbeiterstamm kontinuierlich erweitert.“

Aktuell entwickeln, fertigen und vertreiben weltweit mehr als 1.900 Mitarbeiter von Recaro Aircraft Seating Sitze für Passagierflugzeuge von Airbus und Boeing sowie für alle führenden Airlines. Mittelfristig soll der Wachstumskurs fortgesetzt werden.

V.i.S.d.P.: RECARO Aircraft Seating GmbH & Co. KG

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Heilbronn-Franken

Neues auf B4B

Aufsteiger Bild Neu

Besuchen Sie unseren Stellenmarkt: Rund 1.200 freie Stellen für Fach- und Führungskräfte in Baden-Württemberg

Zum Stellenmarkt

Anzeige

Mediadaten

Alle Preise und Buchungsmöglichkeiten finden Sie in unseren Mediadaten.

Redaktionsadressen

Pressemitteilungen können Sie an unsere Redaktionsadressen senden.

Bildergalerien

Wochenrückblick abonnieren

Wochenrückblick klein

B4B Baden-Württemberg Wochenrückblick

Jeden Freitag die wichtigsten Wirtschafts-
nachrichten des Landes gesammelt im Überblick.