Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG

Empfohlen von der IHK als Ausbildungsunternehmen mit Vorbildcharakter

Heilbronn-Franken | 10.07.2019

Unternehmenssitz Würth Elektronik eiSos in Waldenburg. Foto:©Würth Elektronik
Unternehmenssitz Würth Elektronik eiSos in Waldenburg. Foto:©Würth Elektronik

Waldenburg: Nach erfolgreicher Überprüfung darf Würth Elektronik das Dualis-Zertifikat der IHK Heilbronn-Franken für weitere fünf Jahre tragen. Dies zeichnet Ausbildungsunternehmen mit nachweislich überdurchschnittlicher Ausbildungsqualität aus.

Die Prüfer zeigten sich vom Unternehmen beeindruckt: Besonders gelobt wurden die strukturierte Abwicklung der Ausbildung, die große Wertschätzung untereinander, das Engagement von Tutoren und Auszubildenden sowie die Kreativität der verschiedenen Abteilungen bei der Integration der Auszubildenden.

Würth Elektronik ist für seine hohen Ausbildungsstandards bekannt. Bereits vor drei Jahren mit dem Dualis-Zertifikat ausgezeichnet, erneuerte das Unternehmen jetzt diese Zertifizierung. Eine Prüferin der IHK sowie drei Prüfer anderer Unternehmen nahmen den Ausbildungsbetrieb genauestens unter die Lupe und sprachen sowohl mit Auszubildenden als auch mit Ausbildern. Das Ergebnis fiel eindeutig aus: Die Auditoren hatten nichts zu beanstanden, sprachen gar eine Vorbildfunktion der Ausbildungsart für andere Unternehmen aus.

„Dass wir mit unserem Ausbildungskonzept so stark punkten konnten, ist eine Gesamtleistung aller Beteiligten: Beginnend bei der Geschäftsführung über die Führungskräfte und die Tutoren, die sich jeden Tag intensiv mit der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung der Young Talents beschäftigen, bis hin zu den Young Talents selbst, die ihre Ausbildung mit großem Eifer und Elan absolvieren. Großer Dank geht auch an das Ausbildungsgremium, das die strategische Ausrichtung für die Ausbildung vorgibt und nicht zu zuletzt an die Ausbildungsabteilung, die sich jeden Tag für das Wohlergehen unserer Young Talents einsetzt“, freut sich Maria Böcker, Ausbildungsleiterin bei Würth Elektronik eiSos.

Programm zur Verbesserung der Ausbildungsqualität

Das Dualis-Programm der IHK umfasst neben der Zertifizierung von Unternehmen auch Beratungsangebote. Ziel ist es, die Qualitätsbemühungen der IHK-Ausbildungsbetriebe weiter zu verstärken. Als wichtiger Baustein im Ausbildungsmarketing demonstriert Dualis zudem die Innovationsstärke der Ausbildungsbetriebe in der Wirtschaftsregion.

V.i.S.d.P.: Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Heilbronn-Franken

Neues auf B4B

Aufsteiger Bild Neu

Besuchen Sie unseren Stellenmarkt: Rund 1.200 freie Stellen für Fach- und Führungskräfte in Baden-Württemberg

Zum Stellenmarkt

Anzeige

Mediadaten

Alle Preise und Buchungsmöglichkeiten finden Sie in unseren Mediadaten.

Redaktionsadressen

Pressemitteilungen können Sie an unsere Redaktionsadressen senden.

Bildergalerien

Wochenrückblick abonnieren

Wochenrückblick klein

B4B Baden-Württemberg Wochenrückblick

Jeden Freitag die wichtigsten Wirtschafts-
nachrichten des Landes gesammelt im Überblick.