Rüdinger Spedition GmbH

Videoüberwachte Umschlaghalle bei Rüdinger Spedition

Heilbronn-Franken | 11.04.2014

Videoüberwachte Umschlaghalle bei Rüdinger Spedition. Fotograf: Konstantin Weigand. Bildquelle: Rüdinger Spedition GmbH
Videoüberwachte Umschlaghalle bei Rüdinger Spedition. Fotograf: Konstantin Weigand. Bildquelle: Rüdinger Spedition GmbH

Krautheim: Um noch bessere Qualität im Sammelgut zu produzieren, investierte die Rüdinger Spedition in Krautheim in eine Videoanlage in der Umschlaghalle.

Damit kann der gesamte Warenfluss von der Entladung der Güter in der Halle bis zur Weiterverladung dokumentiert werden. Dies gilt auch für das XXL-Stückgut. Ziel ist die Optimierung des Verladeprozesses und die perfekte Nachweisführung bei Schäden oder Maßabweichungen.

Die gesamte Sammelgut-Kooperation Online-Systemlogistik führt dieses Divis-System ein. An den zentralen Umladepunkten (Hub) und bei Rüdinger in Krautheim ist das System aktiv und bringt maximale Präzision in die Nachverfolgbarkeit der einzelnen Sendungen vom Versender zum Empfänger.

V.i.S.d.P.: Rüdinger Spedition GmbH

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Heilbronn-Franken

Neues auf B4B

Aufsteiger Bild Neu

Besuchen Sie unseren Stellenmarkt: Rund 1.200 freie Stellen für Fach- und Führungskräfte in Baden-Württemberg

Zum Stellenmarkt

Anzeige

Mediadaten

Alle Preise und Buchungsmöglichkeiten finden Sie in unseren Mediadaten.

Redaktionsadressen

Pressemitteilungen können Sie an unsere Redaktionsadressen senden.

Bildergalerien

Wochenrückblick abonnieren

Wochenrückblick klein

B4B Baden-Württemberg Wochenrückblick

Jeden Freitag die wichtigsten Wirtschafts-
nachrichten des Landes gesammelt im Überblick.