Brunel GmbH

Projekthöchststand für Ingenieurdienstleister, der für 2019 21 Neueinstellungen plant

Mittlerer Oberrhein  | 20.02.2019

Geschäftsbereichsleiter Dirk Lind. Foto:©Brunel GmbH
Geschäftsbereichsleiter Dirk Lind. Foto:©Brunel GmbH

Heilbronn: Mit 28 umgesetzten Projekten und 16 Einstellungen erzielte die Heilbronner Niederlassung der Brunel GmbH 2018 einen neuen Projekt- und Einstellungshöchststand.

Dabei barg das vergangene Jahr für den in der DACH-Region und Tschechien vertretenen Ingenieurdienstleister zwei große Herausforderungen: Einerseits die ab Mai geltende Datenschutz-Grundverordnung, mit der die Umstellung und Neuerung vieler interner Prozesse einherging. Zudem zeigte die Reform des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes ihre Auswirkungen, als die Überlassungsdauer von 18 Monaten Ende September 2018 erstmals erreicht wurde. „Ein Teil unserer Ingenieure, Informatiker und Techniker musste zu diesem Termin gesetzeskonform in neue Projekte wechseln – auch wenn die ursprünglichen noch nicht abgeschlossen waren“, blickt Geschäftsbereichsleiter Dirk Lind zurück. „Auf Basis unserer langjährigen Markterfahrung konnten wir sicherstellen, dass zum einen unsere Mitarbeiter nahtlos in ein neues Projekt wechseln konnten und zum anderen unsere Kunden keine Ausfallzeiten innerhalb der Abwicklung ihrer Projekte hatten: Sie wurden direkt von einem weiteren Spezialisten unseres Brunel Netzwerks unterstützt.“

Gefragt sind u.a. Experten für den Maschinen- und Anlagenbau

Um dem weiterhin hohen Bedarf in der Region vor allem an Spezialisten für die Branchen Automotive, Elektrotechnik sowie Maschinen- und Anlagenbau auch 2019 nachzukommen, hat Dirk Lind konkrete Ziele: „Wir planen, im Jahr unseres fünfjährigen Bestehens hier in Heilbronn mindestens 21 neue Spezialisten einzustellen.“

Das Unternehmen Brunel

Mit über 40 Standorten und einem Netzwerk von 3.000 hoch qualifizierten Mitarbeitern ist die Brunel GmbH einer der führenden Ingenieurdienstleister innerhalb der DACH-Region und Tschechiens. Seit über 20 Jahren unterstützt Brunel Unternehmen unterschiedlichster Branchen mit ganzheitlichen Projektlösungen in allen Bereichen des modernen Engineerings. Dabei lösen die Ingenieure, Informatiker, Techniker und Manager komplexe Aufgaben entlang der gesamten Prozesskette: von der Entwicklung über Konstruktion, Verifikation, Prototyping und Testing bis hin zum Management Support. Brunel verfügt zusätzlich über Entwicklungszentren mit Kompetenzen in den Bereichen Engineering, Prüfstandbau, Hard- und Softwareentwicklung sowie Prüfungen für die Fahrzeug- und Verkehrstechnik. Die Brunel GmbH ist Teil der Unternehmensgruppe Brunel International N.V., die mit mehr als 12.000 Mitarbeitern an 106 Standorten in 37 Ländern aktiv ist.

Das Brunel Magazin Der Spezialist beschäftigt sich zweimal jährlich mit Themen rund um Technologie und Management und bietet spannende Einblicke in die Projektarbeit der Brunel Mitarbeiter.

Im Video „Arbeitnehmerüberlassung... eine gute Idee?“ geht Brunel auf Vorbehalte gegenüber der Arbeitnehmerüberlassung ein.

V.i.S.d.P.: init AG

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Mittlerer Oberrhein

Neues auf B4B

Aufsteiger Bild Neu

Besuchen Sie unseren Stellenmarkt: Rund 1.200 freie Stellen für Fach- und Führungskräfte in Baden-Württemberg

Zum Stellenmarkt

Anzeige

Mediadaten

Alle Preise und Buchungsmöglichkeiten finden Sie in unseren Mediadaten.

Redaktionsadressen

Pressemitteilungen können Sie an unsere Redaktionsadressen senden.

Bildergalerien

Wochenrückblick abonnieren

Wochenrückblick klein

B4B Baden-Württemberg Wochenrückblick

Jeden Freitag die wichtigsten Wirtschafts-
nachrichten des Landes gesammelt im Überblick.