Hochschule Reutlingen

Spitzenplatzierungen für Maschinenbau und Mechatronik der Hochschule Reutlingen

Neckar-Alb | 09.05.2019

Die Fakultät Technik der Hochschule Reutlingen schneidet im aktuellen CHE-Ranking sehr gut ab. Foto: ©Hochschule Reutlingen. Die Fakultät Technik der Hochschule Reutlingen schneidet im aktuellen CHE-Ranking sehr gut ab. Foto: ©Hochschule Reutlingen.

Reutlingen: Im neuen CHE Hochschulranking, das im ZEIT-Studienführer 2019/2020 erscheint, schneidet die Hochschule Reutlingen erneut hervorragend ab. In der aktuellen Befragung sticht der Studiengang Maschinenbau der Fakultät Technik besonders hervor: In allen von Studierenden bewerteten Kategorien erreicht er die Spitzengruppe. Auch der Studiengang Mechatronik darf sich über Bestnoten freuen.

Die Studierenden der Hochschule Reutlingen sind mit ihrem Studium sehr zufrieden – das zeigt das aktuelle CHE Hochschulranking. Mit zwölf Spitzenplatzierungen bewerten die Maschinen-baustudierenden das Studium in Reutlingen als eines der besten in Baden-Württemberg. Besonders erstklassig wurden dabei die inhaltliche Breite und die interdisziplinären Bezüge des Lehrangebots, die Betreuung durch Lehrende, die Unterstützung im Studium sowie die allgemeine Studiensituation und –organisation bewertet. Aber auch die technische Ausstattung von Laboren und Einrichtungen erhielt von den Studierenden eine Topbewertung.

Der Fachbereich Mechatronik der Fakultät Technik konnte sich mit vier Spitzenplatzierungen im Vergleich zum letzten Ranking maßgeblich verbessern. Sehr gut werden hier die Labore und die IT-Infrastruktur bewertet, aber auch die Unterstützung bei Auslandsaufenthalten und der hervorragende Kontakt zur Berufspraxis.

Prof. Harald Dallmann, Vizepräsident für Studium und Lehre, freut sich über das Ergebnis: „Erneut ist die Hochschule Reutlingen mit den Fachbereichen Maschinenbau und Mechatronik im landesweiten Vergleich der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften unter den Spitzen-reitern. Mit der Betreuung unserer Studierenden von Anfang an und durch semesterbegleitende Unterstützungsangebote sorgen wir für eine hohe Zufriedenheit. Auch mit einem attraktiven Angebot an internationalen Partnerhochschulen und einer guten Vorbereitung und Betreuung bei Auslandsaufenthalten konnten wir bei den Studierenden punkten.“

Über das CHE Hochschulranking

Das CHE Hochschulranking ist das umfassendste und detaillierteste Ranking im deutschsprachigen Raum. Mehr als 300 Universitäten und Fachhochschulen hat das CHE untersucht. Neben Fakten zu Studium, Lehre und Forschung umfasst das Ranking Urteile von Studierenden über die Studienbedingungen an ihrer Hochschule. Das Ranking ist ab sofort auch auf ZEIT CAMPUS ONLINE abrufbar: www.zeit.de/che2019

Die Ergebnisse des Hochschulrankings des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) erschienen am 7. Mai 2019 im neuen ZEIT Studienführer 2019/20. Jedes Jahr wird ein Drittel der Fächer neu bewertet. 2019 sind das die Fächer Anglistik/Amerikanistik, Architektur, Bau- und Umweltingenieurwesen, Biotechnologie, Chemieingenieurwesen/Angewandte Chemie, Elektro- und Informationstechnik, Energietechnik, Erziehungswissenschaft, Germanistik, Maschinenbau, Mechatronik, Physikalische Technik, Psychologie, Romanistik, Umwelttechnik, Verfahrenstechnik sowie Werkstofftechnik/Materialwissenschaft.

V.i.S.d.P.: Hochschule Reutlingen