J. Schmalz GmbH

Schmalz und Jugendfeuerwehr verwerten Christbäume

Nordschwarzwald | 20.01.2015

Die Nachwuchskräfte der Glattener Jugendfeuerwehr bei der Weihnachtsbaumaktion. Foto: J. Schmalz GmbH
Die Nachwuchskräfte der Glattener Jugendfeuerwehr bei der Weihnachtsbaumaktion. Foto: J. Schmalz GmbH

Glatten: Die besinnliche Weihnachtszeit ist vorüber und somit müssen auch die Christbäume den Wohnhäusern weichen. Gänzlich ausgedient haben sie jedoch noch lange nicht, denn was viele nicht wissen: Weihnachtsbäume sind vorzügliche Energielieferanten.

Viele Vereine und Organisationen sammeln deshalb die abgeschmückten Tannenbäume zahlreicher Haushalte ein – so auch die Jugendfeuerwehr Glatten.

Die fleißigen Vereinsmitglieder klapperten am Samstag, den 10. Januar 2015 mehrere Haushalte ab. Im Anschluss brachten sie die Ladung zur Holzhackschnitzelheizanlage der J. Schmalz GmbH. Zunächst packten alle tatkräftig mit an, um das wertvolle Holz mit Hilfe einer Häckselmaschine zu zerkleinern. Anschließend fütterten die Nachwuchs-Feuerwehrfrauen und -männer die Anlage von Schmalz mit den kleinen Holzstücken und verfolgten gespannt den Verbrennungsprozess.

Für Schmalz ist der effiziente Umgang mit begrenzten Ressourcen wie Material und Energie ein zentrales Unternehmensziel. Als Positiv-Energie-Unternehmen macht es sich Schmalz zur Aufgabe, dass sich die Energieerzeugung aus erneuerbaren Quellen und der Energieverbrauch im Unternehmen dauerhaft die Waage halten. Die Holzhackschnitzelheizanlage spielt hierbei eine wichtige Rolle: Die Anlage übernimmt nahezu die komplette Wärmeversorgung auf dem Firmengelände, die Gebäude sind über ein Fernwärmenetz angeschlossen. Für die Energiegewinnung werden unterschiedliche Holzabfälle als Brennstoff genutzt.

Die Gesamtheit der Deutschen kauft jedes Jahr zu Weihnachten rund 29 Millionen Weihnachtsbäume. Alleine 500 Weihnachtsbäume reichen aus, um einen Durchschnittshaushalt ein Jahr lang mit der wertvollen Bioenergie zu versorgen oder alternativ 1.000 Liter Heizöl zu ersetzen. Der Energiegehalt eines Weihnachtsbaumes wiederum bietet genug Strom, um eine Lichterkette während der gesamten Weihnachtszeit zu beleuchten. Gemeinsam mit der J. Schmalz GmbH leistete die Jugendfeuerwehr Glatten somit einen positiven und wertvollen Beitrag zum Erhalt der Umwelt.

V.i.S.d.P.: J. Schmalz GmbH

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Nordschwarzwald

Neues auf B4B

Aufsteiger Bild Neu

Besuchen Sie unseren Stellenmarkt: Rund 1.200 freie Stellen für Fach- und Führungskräfte in Baden-Württemberg

Zum Stellenmarkt

Anzeige

Mediadaten

Alle Preise und Buchungsmöglichkeiten finden Sie in unseren Mediadaten.

Redaktionsadressen

Pressemitteilungen können Sie an unsere Redaktionsadressen senden.

Bildergalerien

Wochenrückblick abonnieren

Wochenrückblick klein

B4B Baden-Württemberg Wochenrückblick

Jeden Freitag die wichtigsten Wirtschafts-
nachrichten des Landes gesammelt im Überblick.