Landratsamt Ostalbkreis

Tranche des Breitbandausbaus

Ostwürttemberg  | 28.05.2018

Andrea bekam den Förderbescheid überreicht. Foto: Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration B.-W.
Andrea bekam den Förderbescheid überreicht. Foto: Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration B.-W.

Aalen: Kürzlich übergab Digitalisierungsminister Thomas Strobl in Stuttgart Förderbescheide in einer Höhe von 3,9 Millionen Euro für weitere 27 Breitbandprojekte im Land. Der Ostalbkreis, die Städte Aalen und Bopfingen sowie die Gemeinde Abtsgmünd gehörten zu den Geförderten und erhielten zusammen rund 468.000 Euro. Die Landesregierung investiert bis 2021 rund eine halbe Milliarde Euro in das schnelle Internet.

„An den aktuellsten Zahlen zur Breitbandversorgung im Land sehen wir, dass unsere Breitbandförderung wirkt“, sagte Minister Strobl bei der Bescheidübergabe. Bei der bundesweiten Erhebung zum Jahresende 2017 ist für über 81 Prozent aller Haushalte in Baden-Württemberg ein Internetanschluss mit mindestens 50 Mbit pro Sekunde verfügbar. Mehr als 90 Prozent des Landes verfügen über eine Download-Geschwindigkeit von 16 Mbit pro Sekunde. Das ist zum Beispiel völlig ausreichend, um HD-Serien zu streamen. Die baden-württembergische Landesregierung habe allerdings das Ziel, das Land flächendeckend mit gigabitfähigen Netzen zu versorgen. Spitzenwerte werden bei über 68 Prozent der Haushalte erreicht, hier sind Internetverbindungen mit Downloadraten von mehr als 100 Mbit pro Sekunde verfügbar.

Der Ostalbkreis erhielt für seinen Backbone-Ausbau 91.089 Euro, die Stadt Aalen wurde mit 45.250 Euro, die Stadt Bopfingen mit 313.602 Euro und die Gemeinde Abtsgmünd mit 18.480 Euro gefördert.

V.i.S.d.P.: Landratsamt Ostalbkreis

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Ostwürttemberg

Neues auf B4B

Aufsteiger Bild Neu

Besuchen Sie unseren Stellenmarkt: Rund 1.200 freie Stellen für Fach- und Führungskräfte in Baden-Württemberg

Zum Stellenmarkt

Anzeige

Mediadaten

Alle Preise und Buchungsmöglichkeiten finden Sie in unseren Mediadaten.

Redaktionsadressen

Pressemitteilungen können Sie an unsere Redaktionsadressen senden.

Bildergalerien

Wochenrückblick abonnieren

Wochenrückblick klein

B4B Baden-Württemberg Wochenrückblick

Jeden Freitag die wichtigsten Wirtschafts-
nachrichten des Landes gesammelt im Überblick.